Wo kann ich Gold kaufen?

Sie haben sich dazu entschieden, einen Teil Ihres Vermögens in physisches Gold zu investieren. Nun stellt sich natürlich die Frage, wo Sie Ihr Gold am cleversten einkaufen können. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Fall 1

Sie kaufen Gold bei einer Bank

Sie können Gold bei einer Bank kaufen. Oft wird hier jedoch von Ihnen verlangt, dass Sie ein Konto bei der jeweiligen Bank besitzen.

Fall 2

Sie kaufen Gold bei einem Goldhändler

Es besteht auch die Möglichkeit Gold bei speziellen Goldhändlern einzukaufen. Nicht selten bezahlen Sie hier auch etwas weniger, als wenn Sie Ihr Gold von einer Bank beziehen. Aber Vorsicht: Trotzdem sollten Sie vor dem Kauf unbedingt den vom Händler angebotenen Preis mit dem aktuellen Börsenkurs von Gold vergleichen. Achten Sie hier vor allem auf das Gesamtgewicht und den Feingoldgehalt. Ein seriöser Goldhändler wird keinen Preis von Ihnen verlangen, der höher als 10 Prozent über dem Goldpreis an der Börse liegt. Mehr sollten Sie auch auf keinen Fall bezahlen. Wenn Sie das Gold von einem Fachhändler beziehen, haben Sie zusätzlich den Vorteil, dass hier das Gold bei einer Barzahlung bis zu 15.000 Euro anonym gekauft werden kann. Erst oberhalb dieser Marke ist ein Identifikationsnachweis nötig und es besteht Meldepflicht.

Fall 3

Sie kaufen Gold in Internet- und Teleshops

Zu guter Letzt können Sie Gold auch über diverse Internet- und Teleshops und sogar ab und zu in Supermärkten erstehen. Auch diese Art des Goldkaufs ist in der Regel unbedenklich, achten Sie jedoch darauf, dass es sich bei dem jeweiligen Angebot tatsächlich um Anlagemünzen und nicht etwa um Sammlermünzen handelt. Gerade wenn Sie Ihr Gold zum Zweck der Absicherung im Krisenfall kaufen möchten, ist dies besonders wichtig. Im Gegensatz zu Anlagemünzen besitzen Sammlermünzen meist spezielle Motive, sind in limitierter Stückzahl erschienen oder weisen Applikationen aus anderen Metallen auf, weshalb sie oft mehr als ihren eigentlichen Materialwert dafür bezahlen müssen. Im Krisenfall lassen sich solche Münzen jedoch nur schwer wieder verkaufen, da in diesem Szenario nur der reine Materialwert der Münze von Bedeutung ist.

INVESTIEREN IN GOLD

Über welchen Bereich rund um das Thema Gold wollen Sie mehr lernen?